Student*in im Sozialen Bereich - JGG

(Studium Soziale Arbeit/Erziehungswissenschaft o.Ä.) oder abgeschlossenes Studium B.A. Soziale Arbeit/Erziehungswissenschaften auf Minijobbasis

Aufgaben:

  • Ambulante Hilfen nach dem Jugendgerichtsgesetz (JGG) 
  • Betreuungsanweisungen (dauern in der Regel 3, 6 oder 12 Monate. Zielgruppe sind straffällig gewordene Jugendliche und Heranwachsende zwischen 14 und 20 Jahren, die aufgrund erkennbarer Entwicklungsdefizite straffällig geworden sind und aufgrund der Straftat durch das Jugendgericht zugewiesen wurden.
    Rechtliche Grundlage: § 10 Abs. 1 Ziff. 5 JGG)
  • Sozialer Trainingskurs (richtet sich an straffällig gewordene Jugendliche und Heranwachsende zwischen 14 und 20 Jahren, deren Straftat u.a. auf einen Mangel an sozialer Handlungskompetenz zurückzuführen ist. 
    Rechtliche Grundlage: § 10 Abs. 1 Ziff. 6 JGG)
  • Arbeit mit straffällig gewordenen Jugendlichen und Heranwachsenden

Voraussetzung:

  • Studium Soziale Arbeit (abgeschlossenes Studium oder Student/in im Sozialen Bereich)
  • Berufserfahrung im JGG Bereich wünschenswert
  • Bereitschaft zur Arbeit im Nachmittags- und Abendbereich
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Motivation

Unser Angebot:

  • ein angenehmes kollegiales Arbeitsklima
  • gute Entfaltungsmöglichkeiten und Freiheiten bei der Planung von pädagogischen Angeboten
  • Zusammenarbeit in einem engagierten Team
  • regelmäßiger kollegialer Austausch

Umfang der Stelle:

  • Minijob, 10 Std./Woche

zu besetzten ab:

  • sofort

 

01. Januar 2024

VAB Herford
Geschäftsstelle:
Borsigstr. 2d
32049 Herford

Gültig bis: 31. Mai 2025

zurück zur Übersicht

 

Jetzt bewerben als:

Bewerbung

Bewerbung
Weitere Angaben:
Berwerbungsunterlagen hochladen
Die maximale Dateigröße ist 20MB und nur .pdf-Dateien sind erlaubt.
Ich bin damit einverstanden, dass meine oben eingegebenen Daten gespeichert, übermittelt und zur Kontaktaufnahme verwendet werden und dass meine Daten bis zu 2 Jahre gespeichert werden, damit mich der VAB kontaktieren kann, falls in dieser Zeit eine offene Stelle zu vergeben ist. Der Einwilligung kann ich jederzeit widersprechen. Die <a href="/datenschutz/">Hinweise zum Datenschutz</a> habe ich gelesen und akzeptiere sie. Nach Absenden des Kontaktformulars, wird ein so genanntes “Session-Cookie” auf Ihrem Computer gesetzt. Es wird nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht und dient der Vorbeugung des Missbrauchs der Formulare (Spam).