Von Kaulquappen und Bergmolchen

03. Juni 2022

Da staunten die Kinder des Nordlichts nicht schlecht, als die Einrichtungsleitung Frau Korpusch was ganz Besonderes aus ihrem Gartenteich mitbrachte. Da zurzeit im Nordlicht über den Lebenszyklus von Fröschen und Bergmolchen gesprochen wird, ließ es sich Frau Korpusch nicht nehmen, morgens vor Arbeitsbeginn noch an den heimischen Gartenteich ein paar Anschauungsobjekte einzufangen. Natürlich wurden die Kaulquappe und der Bergmolch am Ende des Tages wieder unversehrt in den heimischen Teich gesetzt.
Wissenswertes für den Bergmolch.